Fuß-Gesundheit
Damit die kleinen Füße auch weiterhin gesund bleiben, stehen wir zu unserer Verantwortung, was die Punkte „Höchste Qualität“ und „Fußorthopädie“ anbetreffen. Die aus reinem Leder hergestellten Produkte sind zudem windbeständig und nässefest, so dass die zierlichen Füße darunter gut atmen können, sich wohl fühlen und demnach auch gesund wachsen.
Worauf Sie bei der Schuhwahl Ihres Kindes achten sollten!
Kinder achten bei der Wahl ihrer Schuhe zunächst auf das Aussehen. Was das Thema Gesundheit anbetrifft, ist ihren Eltern/Betreuern bzw. uns überlassen.
Um die Schuhgröße richtig festzulegen, gibt es heutzutage etliche wissenschaftliche Methoden, doch eines der einfachsten Methoden ist die Fingerprobe, bei der Sie einfach ihren Zeigefingers zwischen Ferse und hinterem Schuhende stecken. Zudem sollte es dem Kind natürlich nicht in anderen Bereichen drücken bzw. jucken.
Die Auswahl an zu großen Schuhen kann zu Blasen führen, da der Fuß nicht fest ansitzt, wobei die Auswahl an engen Schuhen dagegen, zu Deformationen der Füße, der Knöchel oder auch der Körperhaltung führen können. Daher ist es wichtig, besonders im Wachstumsstadium, das Thema “Fuß-Gesundheit” ernst zu nehmen, da andernfalls unsere Kinder später an erheblichen Gesundheitsschäden leiden können.

Orthopädische Schuhe sind ausgerüstet mit Einlagen, die die Körper- bzw. die Fußstellung unterstützen sowie mit integrierten Kissen, die die Funktion der Gelenke und sogar die Funktion der Eingeweiden  unterstützen. 


lang_flag_tr lang_flag_en lang_flag_de